direkt zum Inhalt |

Beratung an der Sonnenrainschule

Es werden beraten …

Die Beratungsangebote an der Sonnenrainschule

Bei anstehenden Schullaufbahn-Entscheidungen und bei Schulschwierigkeiten Ihres Kindes können Sie die vertrauliche Beratung durch eine Beratungslehrerin/einen Beratungslehrer in Anspruch nehmen. Die Zusammenarbeit mit den Lehrkräften ist jedoch erwünscht.

Fächer der LehrerInnen im Lehrerzimmer

Testpsychologische Untersuchungen sind eingeschlossen. Es wird versucht, mit Ihnen und nach Möglichkeit auch mit den Lehrkräften Ihres Kindes, Lösungen und Hilfen zu erarbeiten.

Die selbstverständlichen Beratungen durch die Lehrer/innen Ihres Kindes werden dadurch nicht berührt. Sie und die Lehrkräfte bleiben frei in Ihrer Entscheidung.

Wenn Sie eine Beratung wünschen, wenden Sie sich wegen eines Termins direkt oder über das Sekretariat der Schule an die für uns zuständige Beratungslehrerin Frau Scherer-Ohnacker (Telefon: 925416) und hinterlassen dort Nachricht. Sie nimmt dann Kontakt mit Ihnen auf.

Vertraulichkeit und Datenschutz

Die Beratungen unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht. Vertrauliche Informationen und Daten werden nur mit Zustimmung der Ratsuchenden weitergegeben, wo dies aus Gründen der Zusammenarbeit sinnvoll erscheint. Akten werden unter Verschluss gehalten.

Hilfe durch…

Information

in allen schulischen Fragen der Schullaufbahn, der Erziehung und Förderung von Kindern.

Beratung

zu allen schulischen Problemen Ihres Kindes

Empfehlung

Empfehlungen werden gemeinsam erarbeitet und lassen den Ratsuchenden frei in seiner Entscheidung, sollen aber Hilfestellung geben.

Vermittlung

Immer wenn Sie den Rat und die Hilfe durch spezialisierte Beratungsstellen, durch Ärzte, Psychologen und Therapeuten brauchen, kann der Kontakt vermittelt werden.

Zusammenarbeit

Im Interesse der Ratsuchenden arbeitet die Beratungslehrerin/der Beratungslehrer mit allen Schulen, Beratungsstellen, Therapeuten und Ärzten zusammen. Wo dies möglich und gewünscht ist, werden Klassenlehrer/innen in die Beratung einbezogen.

Partner sein, gemeinsam Lösungen erarbeiten, begleiten

So erreichen Sie Frau Scherer-Ohnacker am besten …

Bitte melden Sie sich persönlich für ein Erstgespräch an, das nach Möglichkeit innerhalb von zwei Wochen nach der Anmeldung stattfindet. Da das Büro nicht ständig besetzt ist, kontaktieren Sie bitte das Sekretariat der Sonnenrainschule. Dort können Sie Ihre Adresse hinterlassen – Frau Scherer-Ohnacker ruft möglichst umgehend zurück!

Die weiteren Termine vereinbart sie dann mit Ihnen persönlich.
Telefon Sekretariat: 0 77 32 / 92 52-0

nach oben

Die für uns zuständige Beratungslehrerin:

Frau Scherer-Ohnacker

Ratoldusschule
Ratoldusstraße 29
78315 Radolfzell
Tel. 0 77 32/92 54-16

Sekretariat:
Tel. 0 77 32/92 52-0
Fax 0 77 32/92 52-30

| zum Seitenanfang